Computer & Recherche auf dem nr-Jahrestreffen 2009

Auf dem Jahrestreffen des netzwerk recherche ist eine Veranstaltunsgsreihe dem Thema „Computer & Recherche“ gewidmet. So, wie in den letzten Jahren auch. Die nr-Jahreskonferenz ist damit eine ernst zu nehmende Fachkonferenz zu diesem Thema geworden. Hier das Programm:

Freitag, 05.06.2009

Googlen um besser zu berichten
Marcus Lindemann (Autorenwerk GmbH & Co)
Präsentation nun hier in zwei Teilen: Teil 1 und Teil 2

Computer Assisted Reporting in Deutschland – Ein Überblick über die CAR-Landschaft
Ludger Fertmann (Journalist), Thomas Mrazek (Journalist), Lars-Marten Nagel (dpa), Sebastian Möricke-Kreutz (dpa), Moderation: Christina Elmer (dpa)
Sebastian Heiser (taz) präsentierte seine Recherche über die Berliner Baumdaten, über die er hier am 05.09.2008 schon gebloggt hatte: Baumdaten: UIG trifft CAR.

Europaweite Ausschreibungen als Recherchequelle
Sebastian Heiser (taz): Recherche in europaweiten Ausschreibungen (PDF-Datei, 12 S., 108 KB).
Die Präsentation besteht nur aus dem theoretischen Teil, daher auch Beispiele aus der Praxis auf
www.sebastian-heiser.de/ausschreibungen.

Top 10-sites for Editors – Online-Recherche spezial
Paul Myers (BBC)
Linkliste nun hier

wikileaks : Wie funktioniert es und welche Konsequenzen hat es?
Daniel Schmitt (wikileaks). Moderation: Lars-Marten Nagel (dpa)

Recherche-Tools 2.0 im Überblick
Jan Michael Ihl (taz) (leider abgesagt), Markus Thierbach (Journ.)
Markus Thierbach hat dapper und delicious vorgestellt. Punkt.

Who is who? Personen-Recherche im Internet
Thomas Mrazek (Journ.), Andreas Skowronek (Journ.)
Kommentierte Linkliste von Thomas Mrazek auf seinem Blog netzjournalist.twoday.net:
Jahrestreffen Netzwerk Recherche - Personenrecherche in Sozialen Netzwerken.
Präsentation Personen finden mit Twitter (Flash, bei Slideshare) und Linkliste zum Workshop (bei Mr. Wong) von Andreas Skowronek.

Sonnabend, 06.06.2009

Search Makros and Domain Services, engl.
Paul Myers (BBC)
Linkliste nun hier

Informationsbeschaffung ohne Google
Albrecht Ude (nr), Marcus Lindemann, (Autorenwerk GmbH & Co), Sebastian Möricke-Kreutz (dpa)

Minimalstandards der Online-Recherche
Albrecht Ude (Journalist), Ulf Grüner (Journalist)

Erkennen von Fälschungen in Bildern und Videos
Sebastian Möricke-Kreutz (dpa)

Es gibt ein Recht auf Dokumente! Nutzung von europäischen Informationsquellen
Brigitte Alfter (nr)

Archivieren von Recherchen
Jürgen Sell (IT-Spezialist)
Präsentation jetzt hier (Link zum Institut für Technik und Journalismus)

Tags:

8 Responses to “Computer & Recherche auf dem nr-Jahrestreffen 2009”

  1. #nr09 Jahreskonferenz des Netzwerk Recherche 2009, Tag 2 « www.Sozialgeschnatter.de Says:

    […] aus den Workshops zum Thema “Computer & Recherche” finden sich im Blog Journalismus & Recherche, hoffentlich bald auch die lesenswerten “Minimalstandards der Online-Recherche” von […]

  2. Journalismus & Recherche » Blog Archiv » Paul Myers’ Tipps & Tricks Says:

    […] Journalismus & Recherche Tipps, Tricks und Fundsachen zu journalistischer Recherche und computer-assisted reporting « Computer & Recherche auf dem nr-Jahrestreffen 2009 […]

  3. Jürgen Sell Says:

    Die Vortragsunterlagen zum Archivieren gibt es beim Institut für Technik und Jorunalismus unter http://ituj.de/2009/06/08/archivieren-fur-journalisten/

  4. Michael Says:

    @Jürgen: Dank für den Link. Dann kann ich sie auch offline nutzen.

  5. Rickey Journell Says:

    Is definitely blogengine much better than blogger in some manner? Has to be which is becoming more popluar lately.

  6. Marco Says:

    @Jürgen: Super, dass man die Vortragsunterlagen auch downloaden und ausdrucken kann! Vielen Dank!

  7. Evi Maier Says:

    Ja, Danke für die Vertragsunterlagen. Einfach super, dass es sowas noch kostenlos im Internet gibt. Lobenswert. :-)

  8. therme Says:

    Ja, vielen dank einfach klasse.