Trés chic: Richtig gugeln als Infografik

Trés chic: Richtig gugeln als Infografik. Leider nur auf Englisch.

Tags:

7 Responses to “Trés chic: Richtig gugeln als Infografik”

  1. S. Heiser Says:

    Danke! Sehr hilfreich, um Neulinge in die Suchfunktionen einzuführen. Und das mit der ~Tilde kannte auch ich noch nicht.

  2. Uwe Says:

    Danke ! Vielleicht n wichtiger Hinweis: Die Shortcuts beziehen sich auf nen Mac. Nur um die Suche nach der „command“ Taste auf dem PC abzukürzen….

  3. melty.man Says:

    Quelle dazu ist hier:
    http://www.hackcollege.com/blog/2011/11/23/infographic-get-more-out-of-google.html
    Zu blöd nur, dass es keine PDF-Version zum Ausdrucken gibt, man muss sich
    also die Grafiken zunächst stückeln und danach umwandeln…

  4. JUICEDaniel Says:

    Gerade bei einem Recherche-Blog hätte ich mir schon mehr Transparenz gewünscht, wo ihr diese Grafik gefunden habt. Eine Quellenangabe schadet da doch nicht, oder? (Auch, wenn die Grafik unter CC steht und die Quelle auf der Grafik enthalten ist -> HacksCollege.com)

    Ich habe sie z.B. auch schon letzte Woche gebloggt und die Quellen (wo ich die Grafik gefunden habe) dazu angegeben: http://juiced.de/9611/bessere-onlinerecherche-google-suche-tipps-tricks-studenten-journalisten.htm

  5. Matthias Spielkamp Says:

    @ juicedaniel: Viel größer als das „HackCollege“ selbst kann man ja nun nicht mehr auf die Quelle hinweisen.

  6. JUICEDaniel Says:

    Stimmt. Aber wer sagt denn, dass ihr die Grafik da gefunden habt?

  7. Infographic: How To Google « HEARTS at MINDS !? Says:

    […] by hackcollege.com via recherche-info.de […]