Geburtsdaten kostenlos recherchieren (Kostenloses aus kostenpflichtigen Datenbanken (2))

Kostenpflichtige Datenbanken haben ihre Berechtigung, ich gebe selbst auch jeden Monat Geld dafür aus … ABER: Oft braucht man die Infos, für die man bezahlen soll, gar nicht, sondern hat schon mit der Trefferliste und/oder der Trefferumgebung genug. Ein paar Beispiele hatte ich schon vor Jahren hier veröffentlicht.

Nachtragen möchte ich heute, dass sich mit dieser Methode auch kostenlos Geburtsdaten von Prominenten rechercheiren lassen, die nämlich gehören zur Trefferumgebung der Personensuche bei gbi.de - dahinter steht u.a. der Munzinger. (Auf dessen Website es keine Trefferumgebung gibt.)

Zur Erinnerung: Das Geburtsdatum ist die Information, die man benötigt, um das Alter einer Person anzugeben - mit einer nicht tagesaktuellen Angabe des Alters muss man ansonsten eine Abweichung um ein Jahr in Kauf nehmen.

Das Thema hat sicherlich noch zahlreiche Variationen - her mit den Beispielen!

2 Responses to “Geburtsdaten kostenlos recherchieren (Kostenloses aus kostenpflichtigen Datenbanken (2))”

  1. Silvia Zaruba Says:

    Ich suche meinen Vater der 1931 geboren ist.Sein Name ist Heinz Sülzmann.Er soll als Dachdecker in Bredow bei Nauen bei der LPG gearbeitet haben.laut aussage meiner Mutter. Ich bin im jahre 1958 in Nauen geboren und wurde Adobtiert.

  2. Silvia Zaruba Says:

    Heinz Sülzmann gebr.im jahre 1931